Burgmer Managementberatung

Unter den Linden 21
D-10117 Berlin
Fon +49 30 2092 4180
Fax +49 30 2092 4200

office@burgmer-managementberatung.de

Leitgedanken

Im Zuge fortschreitender Europäisierung und zunehmender Globalisierung der Wirtschaft haben die Steuerungsmöglichkeiten nationaler Regierungen abgenommen. Gleichzeitig sind die Steuerungspotentiale der Wirtschaft und der Finanzmärkte deutlich gewachsen. Die Folgen dieses Prozesses sind überdeutlich: Die Schnittstelle von Politik und Wirtschaft ist in das Zentrum öffentlichen Interesses gerückt. Heute benötigen nicht nur politische Entscheidungsträger, sondern gleichermaßen die führenden Repräsentanten der Wirtschaft angesichts ihrer wachsenden gesamtgesellschaftlichen Bedeutung im veränderten Zusammenspiel von Regierung und Wirtschaft deshalb professionelle Strategie-, Politik- und Kommunikationsberatung.

Burgmer Managementberatung ist spezialisiert auf die Positionierung führender Repräsentanten der Wirtschaft: nach innen, indem wir Strategien entwickeln und deren Implementierung begleiten, welche Unternehmenslenker in die Lage versetzen, in das Unternehmen hinein glaubhaft, mithin effektiv zu wirken; nach außen, indem wir führende Repräsentanten der Wirtschaft im öffentlichen Raum positionieren und begleitend strategisch und kommunikativ optimal vorbereiten auf alle denkbaren Aufgaben an der Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Medien. Die strategische Vorbereitung von Hauptversammlungen, Bilanz-Pressekonferenzen und Roadshows gehören dabei ebenso zum Fokus unseres Wirkens wie die strategische und kommunikative Begleitung etwa von ehrenamtlichen Mandaten in Spitzenverbänden der Wirtschaft und einschlägigen wirtschaftspolitischen Zirkeln der Republik und darüber hinaus.

Das Ergebnis ist zugleich der Mehrwert: Adäquate Strategien zur Positionierung befördern Entwicklungen, welche führende Manager zu Unternehmerpersönlichkeiten der deutschen Wirtschaft werden lassen. Auch an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Medien sind Persönlichkeiten die Spielentscheidenden. Ihre Botschaften werden vernommen, nichtöffentlich und veröffentlicht. Persönlichkeiten verfügen zudem über die notwendige Autorität, die politische und ökonomische Agenda eines Landes mitzubestimmen. Die Verfolgung einer solchen Strategie ist der Königsweg der Einflussnahme. Es ist Einflussnahme durch die Übernahme von gesamtgesellschaftlicher Verantwortung. Unternehmen, an deren Spitze Persönlichkeiten stehen, werden mithin auch in Zukunft über einen in seiner Bedeutung nicht zu überschätzenden Wettbewerbsvorteil verfügen.

Und schließlich ein Wort zu den Spielregeln: Burgmer Managementberatung steht für ein intelligentes Miteinander von Politik und Wirtschaft, das die Generierung von Geschäft sinnvoll mit gesamtgesellschaftlich verantwortlichem Handeln verbindet. Voraussetzung für ein nachhaltiges Zusammenwirken von Wirtschaft und Politik ist nach unserer Überzeugung die strikte Einhaltung der zum Gemeingut gehörenden gesellschaftlichen Regeln.